Lotröhre

Lotröhre
глубинная трубка лота

Немецко-русский военно-морской словарь. М. Изд-во Воениздат. . . 1961.

Смотреть что такое "Lotröhre" в других словарях:

  • Carl Friedrich Plattner — Titelblatt Plattners Lötrohrprobierkunde Tafel an Plattners …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Friedrich Plattner — Titelblatt Plattners Lötrohrprobierkunde Carl Friedrich Plattner (* 2. Januar 1800 in Kleinwaltersdorf; † 22. Januar 1858 in Freiberg (Sachsen), auch zitiert als: Karl Friedrich Plattner) war ein deutscher Hüttenkundler und Chemiker …   Deutsch Wikipedia

  • Kupferproben — Kupferproben, analytische Verfahren zur Ermittlung des Kupfergehaltes der Erze und Hüttenerzeugnisse unter Ausbringen des Kupfers als Metall. Die älteren Kupferproben bestanden in Schmelzprozessen, die in kleinen Tiegeln (Tuten, Scherben), in… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Löten — bezeichnet das Vereinigen von Metallstücken durch Einschmelzen von Lot (Metalle bezw. Metallegierungen gleichen oder niedrigeren Schmelzpunktes) zwischen ihre Berührungsflächen. Beim galvanischen Löten wird das Metall zwischen den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Eduard Harkort — (* 18. Juli 1797 in Hagen; † 11. August 1836 in Texas) war Bergbauingenieur und Offizier. Eduard Harkort wurde als siebtes von acht Kindern des märkischen Eisenwarenfabrikanten und Kaufmanns Johann Caspar Harkort IV auf Haus Harkorten… …   Deutsch Wikipedia

  • Johan Gadolin — im Alter von 19 Jahren (Heliogravur 1910 nach einem älteren Gemälde) …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Gadolin — Johan Gadolin im Alter von 19 Jahren (Heliogravur 1910 nach einem älteren Gemälde) Universität Åbo / Turku in Südwestfinnland (vor der Zerstörung im Stadtbrand von 1827) …   Deutsch Wikipedia

  • Probierkunst — Probierer vor einem Probierofen Als metallurgische oder Berg und Hüttenmännische Probierkunst bezeichnet man im Hüttenwesen die Kenntnis und die Anwendung von Mittel und Verfahren, um bei Mineralien und bei Produkten der Schmelzhütten in kurzer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kieselsäureskelett — Kieselsäureskelett, die bei der Prüfung einer Substanz auf Kieselsäure mittels der Phosphorsalzperle in letzterer sich ausscheidende und beim Glühen der Perle vor dem Lötrohre rotierende Kieselsäure …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bleiproben — Bleiproben. Als solche bezeichnet man fast ausschließlich diejenigen Verfahren zur Bestimmung des Wertes von Erzen und Hüttenerzeugnissen, nach denen das Blei in metallischer Form erhalten wird. Von den heute gebräuchlichen Proben sind als die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Goldproben — (Feinproben) nennt man die Untersuchungsverfahren zur Ermittlung des Goldgehaltes von Erzen, Hüttenerzeugnissen, Legierungen und Abfällen. Ansiedeprobe: Einwiegen und Einschmelzen (Ansieden) mehrerer Proben mit der 10–30fachen Menge… …   Lexikon der gesamten Technik


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»